Semele

Georg Friedrich Händel
1743

Semele (HWV 58), eigentlich The Story of Semele ist ein Oratorium in drei Akten von Georg Friedrich Händel. Neben Hercules ist es das einzige dramatische Oratorium Händels auf ein weltliches Thema.

Dieser Beitrag wurde unter Musik, Mythenrezeption abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>