Die Hochzeit von Kadmos und Harmonia

Roberto Calasso
1988

Vergnügliche und nachdenkliche Reflexionen, die elegant und souverän durch ein Labyrinth von Mythen, Orten, Ereignissen und Gestalten führen.
(Quelle: btb Verlag)

Dieser Beitrag wurde unter Literatur, Mythenrezeption abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.