Sirene

Charles Cagniard de la Tourn
1819

Gerät mit akustischer Signalwirkung, wird z.B. zur Warnung und Alarmierung im Katastrophenfall eingesetzt.

Namensgebung durch den französichen Erfinder Charles Cagniard de la Tourn in Bezug auf den unwiderstehlichen Gesang der Fabelwesen in der griechischen Mythologie.