Projekt

Mit diesem Blog werden die Arbeiten am Mythoskop-Projekt begleitet, das bis Ende 2022 zu einer funktionstüchtigen Basisversion entwickelt werden soll.

Ziel des Projekts ist es, das älteste Geschichtennetz unseres Kulturkreises, die antiken Mythen, im digitalen Netz der Gegenwart auf neue Weise erlebbar zu machen.

Die besondere Herausforderung im Umgang mit mythologischen Stoffen ist der Wunsch nach Übersichtlichkeit im komplexen Geschichtenkosmos einerseits und dem Erhalt der Detaildichte sowie des Quellen- und Deutungsspektrums auf der anderen Seite.

Das Navigieren mit Hilfe interaktiver dynamischer Grafiken ermöglicht intuitiven Zugang zu Detailinformationen, während der Gesamtkontext präsent bleibt.